frauen
StartStart.htmlStart.htmlshapeimage_3_link_0
VITAVita.htmlVita.htmlshapeimage_4_link_0
Frauenshapeimage_5_link_0
kontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_6_link_0
Unterricht Yoga/TanzSeminare___Unterricht.htmlSeminare___Unterricht.htmlshapeimage_7_link_0
coachingCoaching.htmlCoaching.htmlshapeimage_8_link_0
Aktuelle projekteAktuelle_Projekte.htmlAktuelle_Projekte.htmlshapeimage_9_link_0
 
  1. Frauen

Ein Frauenkreis der seit 2002 besteht und für neue interessierte Frauen offen ist.


Donnerstag abends, alle 14 Tage von 19:00 - 22:30

    

Wir nehmen uns Zeit, an die Quellen weiblicher Kraft , Lust und Kreativität zu gehen.

Altes Frauenwissen wieder zu entdecken, unser Frausein zu feiern, uns gemeinsam wohlzufühlen und unsere Bedürfnisse und was uns nährt zu erkennen.

       

  1. Mit einer Auswahl an Tanz und Körperarbeit - von

  2. Meditativ, sanft bis wild und dynamisch

  3. Schamanische Wege, Rituale und Trancereisen

  4. Alte Jahreskreisfeste, Rites of Passages

  5. (Übergangsrituale)

  6. Wahrnehmungs- und Energieübungen

  7. Entspannungen, Massagen   

  8. Stille und Meditationen

  9. Singen und Chanten

  10. Respektvolle und ehrliche Kommunikation

  11. Sharing – Runden, um dem Platz zu geben, was  sich im

  12. Inneren bewegt.

  1. Retreat: Die Kraft aus der Mitte

02.-05. Juni 2017

Zu diesem Retreat sind alle Frauen eingeladen, die im geschützten Kreis ihr Frausein und ihre Weiblichkeit feiern wollen.

Alle die sich wünschen und die Bereitschaft mitbringen, sich offen und ehrlich zu Fragen und Themen des Frauseins, der Weiblichkeit, der Sexualität... auszutauschen.

Alle, die erfahren wollen, wie es ist, sich  Kraft im Kreis der Frauen zu holen  - und was es bedeutet Frau zu sein.


Mit Wahrnehmungsübungen, lebendigem, lustvollem Tanz, Trancereisen, Ritualen und Zeremonien wollen wir die in uns schlummernden Kräfte wieder entdecken - aufwecken und nähren.

Gemeinsam werden wir uns einen Raum kreieren, wo diese Urkräfte sich zeigen und ausdrücken dürfen und wir unsere Leidenschaft, unsere Kreativität, unseren Instinkt, Intuition und unser Selbstbewusstsein zurück erobern und stärken.

Ein Raum in dem sich auch Verletzungen zeigen und heilen dürfen.

Sexualität, Erotik und Spiritualität wieder verbunden als heilige Quelle unserer gesamten Persönlichkeit zu erfahren, verbindet uns mit allen Aspekten der Weiblichkeit.

Im Kreis der Frauen werden wir die ganze Zeit - auch in den Nächten zusammen sein.

Ungefähr 24 Stunden davon leben wir in der Natur. Wir wandern auf den Drachenfels - einen alten keltischen Kraftplatz im Naturreservat Pfälzerwald - und übernachten auch in der Natur.


„...Es ist etwas in uns, das ständig darauf wartet, dass wir ihm Raum geben, etwas, das auf den rechten Nährboden in uns wartet, damit es sich endlich in voller Größe entfalten darf..“


aus „Die Wolfsfrau“

von Clariassa Pinkola Esté                                                                              




Feedback von Teilnehmerinnen:

....diese Zeit war so wertvoll, dieses Zusammensein mit Frauen eine vollkommen neue Erfahrung, es ist ein wichtiger Teil in meinem Leben geworden...ich ruhe viel mehr in meiner Mitte und ich kann meine Power wieder spüren!


....Ich habe nicht nur viel für mich gemacht, sondern auch für meine Tochter, der ich viel mehr vorlebe wie lustvoll und lebendig ein Frauenleben sein kann, wieviel Freude mir mein Körper bereitet...


....und es geht zu Hause weiter: Ich werde Stück für Stück immer mehr zu der starken, selbstbewussten Frau, die ihren Weg kennt, sich behauptet und im engen Kontakt mit ihrer inneren Weisheit steht. Ich nehme meine Bedürfnisse feiner wahr und ich nehme sie ernst - ich äußere sie auch anderen gegenüber häufiger als zuvor...


....Meinen Körper mit seinen Zyklen nehme ich bewusster und auch positiver wahr...spüre erstmals, daß mir Zärtlichkeit, Nähe und inniger Körperkontakt fehlen...


....ich kann besser Grenzen setzen und mich schützen - und zugleich viel öfter ganz bewusst  entscheiden, nicht an Begrenzungen zu denken - sondern an die Möglichkeiten, die mir offenstehen wenn ich selbst bestimme und mich mit Vertrauen öffne...Insgesamt habe ich das Gefühl heil zu werden.


....ich habe meine Hektik hinter mir gelassen und spüre mehr Ruhe und Kraft, auch die Leichtigkeit und die Fülle in meinem Leben kann ich besser sehen...und dass sie schon immer da war!


...ein sehr kraftvolles, feines und intensives Seminar unter professioneller, sensibler und einfühlsamer Leitung...


...ich fühle mich gut geankert im Alltag danach, das war wichtig, damit ich die Richtung beibehalten konnte - keine leichte Kost - die allerdings heute noch Früchte trägt! Ich bekam wieder  Zugang zu meinen Gefühlen, zu meiner weichen, verletzlichen Seite -  insgesamt eine wertvolle Erfahrung!


...ich denke immer wieder voll Dankbarkeit und Freude an die Zeit, die wir Frauen miteinander erlebt und geteilt haben, sie hat mich meiner Weiblichkeit sehr viel näher gebracht -  wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Das Zusammensein mit meinem Liebsten ist noch inniger geworden, und die Beziehung hat an Tiefe gewonnen, das war eine echte Überraschung! Ich durfte auch vieles verabschieden, viel Scham und Schuld... wenn die alten Zweifel und Ängste wiederkommen erinnere ich mich an meinen Anker der mir sehr hilft...


....das wunderschöne Seminar klingt noch ganz lange in mir nach - wieder ein Stück heiler geworden. Es hat dazu geführt, dass ich mehr mit meinen Gefühlen verbunden bin - so dass es mir aus einer inneren Ruhe und im Vertrauen heraus gelingt, mich als Vollweib(!) zu fühlen, das fühlt sich soooo gut an! Vertrauen auch zu meiner inneren Weisheit, in Verbindung mit Wahrhaftigkeit und Liebe - und daraus das Handeln und Denken auszurichten...


....ich habe wieder Kraft schöpfen können und bin mit mehr Motivation in den Altag zurückgegangen,

 die Perspektive meiner Wahrnehmung ändert sich - ich fühle mich im Gleichgewicht bei gleichzeitigem Bewußtsein von Schwach- und Verletzlich sein zu dürfen...


...ich erlebe mich mit meinem Körper ganz neu und ausgesöhnt - mein Denken und Empfinden über meinen Körper und mich als Frau hat sich geändert. Auch der Zugang zum feinstofflichen, zur Energie  hat sich aufgetan, meine Wahrnehmung wird immer feiner und tiefer...

nächster Termin: 07.-09.07.2017

Mit Trance Dance, schamanischer Trommelreise und Medicine Walk


Die Schwitzhütte ist ein heiliger Ort mit besonderen Kräften - ein Ort der Reinigung - Heilung - Erneuerung - Stärkung.


Aus ihr kommen wir heraus wie ein neugeborenes Kind.

Alle Elemente der Natur, die in uns sind, als auch unser Leben auf der Erde ermöglichen wirken kraftvoll zusammen.

  1. Schwitzhütte für Frauen